Er-lesen-es

Über Wein und gutes Essen zu lesen ist fast so schön wie der Genuss selbst. Deshalb finden Sie bei uns neben den einschlägigen Weinmagazinen auch ein  kleines, aber gediegenes Sortiment an Wein- und Genussliteratur unseres lieben Nachbarn Verlag Anton Pustet.

Hier ein paar Kostproben:

 

Rose, Schwein und Feigenblatt

12 ungewöhnliche Zutaten – 100 ausgefallene Rezepte. Von Margot Van Assche und Fotografin Maryam Yeganehfar.

Dieses Buch lädt nicht nur zum Schmökern ein. Es nimmt Sie mit auf eine spannende und herrlich bebilderte Reise zu Aromen und Geschmackssensationen, die Sie so nicht erwartet hätten.

Mit Rezepten rund um Holunderblüte, Maiwipferln, Feigenblätter, Rosenblüte, Liebstöckl, Fenchelblüte, Heu, Safran, Passionsfrucht, Chipotle und Pimentón, Yuzu und Tapioka. Bon appetit!

weinliteratur bei de gustibus in salzburg

 

So schmeckt Österreich.

Regionen · Produkte · Kultur. Von Tatjana Rasbortschan.

Ein Sammelwerk an überaus köstlichen Produkten aus Österreich, zusammengestellt von Tatjana Rasbortschan im Rahmen ihrer zweijährigen Genussreise.

Entdecken Sie die typischen, regionalen Lebensmittel, Berichte und Anekdoten rund um diese Produkte und Tipps, wo man sie erwerben kann.

genussliteratur in der vinothek de gustibus in salzburg

 

Geheimnisse der Klosterküche

Sündig süß und Himmlisch pikant. Von Ernst Kaufmann, Günther Haderer und Karin Kaufmann.

In den Klöstern und Abteien ließ es sich schon immer gut leben. Und gut essen. Der Doppelband beinhaltet Geheimes aus der Klosterküche und überzeugt mit einem hübschen Layout.

Hier wird mit Freude gekocht, mit Fingerspitzengefühl gewürzt und mit Lust gegessen.

geschenkideen

 

Sie sehen also: Bei De Gustibus dreht sich alles um den Genuss. Ob in flüssiger Form oder als geistige Nahrung – das Leben ist schließlich zu kurz für schlechten Wein oder schlechte Bücher.

Nutzen sie die Gelegenheit und stöbern Sie durch unser Büchersortiment. Lesen Sie ein paar Seiten, genießen Sie dazu ein Achterl Wein und tauchen Sie ein in unser Refugium des Genusses!